Mit Willi Weltenbummler unterwegs

Am 10.04.2018 machten wir, die 3b, uns auf eine ganz besondere Reise. Wir wollten ins Museum. Dort angekommen begrüßte uns Willi Weltenbummler, eine Lego-Figur.

Zuerst puzzelten wir gemeinsam eine Weltkarte zusammen und die Erwachsenen waren ganz erstaunt, was wir schon alles kennen. Kontinente, Länder, berühmte Bauwerke - alles kein Problem!

             

Nun konnte es also losgehen mit unsere Weltreise.

Willi führte uns nach Ägypten, zeigte uns Inseln, Schlösser und prächtige Gebäude, bis wir schließlich vor dem Lego-Nachbau des Museums landeten.

            

                      

                    

Nachdem wir so viel gesehen hatten, durften wir aktiv werden und unseren eigenen Willi Weltenbummler in eine schöne Umgebung schicken. Viele von uns hatten richtig tolle Ideen!

                      


Zum Glück hatten wir danach noch Zeit und konnten in den Lego-Bau-Bereich gehen, wo sich schnell kleine Grüppchen bildeten, die ihrer Fantasie freien Lauf ließen.

Als wir uns so richtig ins Bauen vertieft hatten, mussten wir leider wieder zurück zur Schule.

Alle waren sich einig: Das hat richtig Spaß gemacht!





 

   
© ALLROUNDER