Das Zirkuszelt steht!

Heute (15.06.14) haben viele fleißige Leute das Zirkuszelt für unsere Projektwoche aufgebaut und wir waren dabei.

                   

Wir, die Zirkus-Reporter,  haben Interviews gemacht und ganz viele Fotos. Einiges davon seht ihr hier.

Die Texte sind von Esther, Sophie, Elia und Hendrik, die Fotos von Jonas, Jelde, Elia und Hendrik.

Esther: "Herr Blume, wie finden Sie das hier?" "Ich habe noch nie in meinem Leben ein Zirkuszelt aufgebaut! Toll, dass uns so viele Eltern unterstützen."

Esther:" Herr Stangner, was tun Sie hier?" "Wir haben viele Teile getragen und Nägel versenkt."

Hendrik hat einen Vater befragt:" Was finden Sie hier schwer?" " Nichts. Alle helfen und haben Spaß."

Hendrik: " Was gefällt Ihnen hier gut?" "Dass so viele da sind und das Wetter schön ist."

Sophie befragte ebenfalls Eltern: "Was müssen Sie hier tun?" "Wir haben den riesigen LKW ausgeräumt, der Zirkusdirektor gibt genaue Anweisungen, was wohin muss."

Elia fragte einen Zirkusmitarbeiter:" Warum macht Ihnen die Arbeit hier Spaß?" "Weil alle Menschen Zirkus toll finden."


Auf den Fotos könnt ihr sehen, wie das Zelt aufgestellt wird:

Die Helfer tragen alle Materialien auf die Wiese. Zuerst ziehen sie den großen Mast hoch. Dann wird ein Drahtseil über einen kleinen Mast gespannt und die Zeltplane hochgekurbelt.

Zum Schluss werden die Manege und die Sitzplätze aufgebaut. Für all das braucht man sehr viele starke Leute und jemanden, der weiß, wie es geht!

      

      

      

      

               

      

       

     

        

   
© ALLROUNDER