Neue Tische für den nächsten Jahrgang

Im Januar 18 konnten wir den nächsten Jahrgang mit höhenverstellbaren Einzeltischen ausstatten. Dieses Mal haben sich die Lehrkräfte quadratische Tische gewünscht.

             

So sehen sie aus, und auch diese Tische lassen sich leicht auch von Erstklässlern zu neuen Tischformationen zusammenschieben. Hier als Beispiel eine Dreiergruppe. So können schnell neue Partner gefunden, eine Gruppe zusammengestellt oder auch für sich eine ruhige Ecke gefunden werden. Die Voraussetzungen für einen bewegten Unterricht sind damit wieder ein Stück mehr gelegt.

   

Unser Förderverein hat diese Anschaffung wie auch schon vor 2 Jahren, als wir den ersten Jahrgang angeschafft haben, größtenteils  finanziert. Ihm gebührt ein großer Dank für das ständige Bemühen, die Rahmenbedingungen für ein gesundes und erfolgreiches Lernen unserer Kinder zu verbessern. Das nächste große Projekt, auch dieses mit großer Unterstützung des Fördervereins,  wird unsere Zirkuswoche im Juni 18 sein  - wir freuen uns drauf'. 

 

 

 

   
© ALLROUNDER