Forscher-AG

In der Forscher-AG haben unsere Schulkinder einmal in der Woche im Nachmittagsbereich die Gelegenheit, durch spannende Experimente spielerisch ihr Wissen zu erweitern.

Durch das Nachfragen, Probieren und Selbermachen können sie auch recht komplizierte Themen schnell verstehen und kreativ-malerisch in ihrer persönlichen Forscher-Mappe festhalten.

Wenn man dann noch so interessante Themen wie Magnetismus, Vulkane, lichtbrechende Prismen etc. behandelt, kann ein langer Schultag mit abwechslungsreichem Lernen zu ende gehen.

   

 

  

   
© ALLROUNDER